Technologie-Tag bei EMCO - Welcome to the World of EMCO

 July 2009     

EMCO lud zum Technologietag und bot spannende Einblicke und vielversprechende Ausblicke: 4 Neuheiten aus dem Dreh- und Fräsbereich wurden präsentiert.

HALLEIN – Im Rahmen des Technologietages am 26. Juni informierte EMCO exklusiv über die zahlreichen (4!), anstehenden Innovationen, die im Herbst bei der EMO in Mailand, dem weltweiten Branchentreffen, präsentiert werden.

Vorab konnten sich die Besucher mit den Neuheiten (HYPERTURN 45, MAXXMILL 500, EMCOMAT E200 und  EMCOMAT FB-450 und -600 L) bekannt machen und sich mit den Forschungs- und Entwicklungsleitern über die aktuellen Trends in der Welt der Zerspanung austauschen. Interessante Bearbeitungsbeispiele aus den Bereichen Energietechnik, Medizintechnik, Antriebstechnik und Automation untermauerten die vielfältige Einsetzbarkeit der EMCO-Maschinen.

Sollten Sie die Gelegenheit verpasst haben, sich vor Ort von den Neuheiten zu überzeugen, geben wir Ihnen mit den Kurzprofilen eine Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen: 

  • Höchste Produktivität und Dynamik, das versprechen die Highlights der HYPERTURN 45: leistungsstarke Haupt- und Gegenspindel, zwei Werkzeugsysteme, stabile Y-Achse, wassergekühlte Spindelmotoren, dynamische digitale Antriebe, ein thermosymmetrischer Maschinenaufbau und kompakte Abmessungen.
  • Ganz unter dem Motto „Sparen Sie Zeit, Geld und Platz“ bietet EMCO seinen Kunden mit der neuen MAXXMILL 500 eine neue flexible vertikale CNC-Fräsmaschine für die 5-Seiten-Bearbeitung. In nur einer Aufspannung lassen sich komplexe Werkstücke mit einer Kantenlänge von 500 x 500 x 500 mm zeitsparend und präzise fertigen. Dank des kompakten Maschinenlayouts und des hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis lassen sich weitere vorteilbringende Einsparungen realisieren.
  • Wo konventionelle Maschinen an ihre Grenzen stoßen, CNC-Maschinen jedoch zu aufwendig sind, bieten zyklengesteuerte Drehmaschinen von EMCO eine wirtschaftliche Alternative. Ob Einzel- oder Kleinserienfertigung, einfache oder komplexe Werkstücke, EMCO-Zyklendrehmaschinen überzeugen durch hohe Zerspanungsleistung und höchste Präzision. Allen voran die neue zyklengesteuerte Drehmaschine EMCOMAT E200 und die zyklengesteuerte Fräsmaschinen EMCOMAT FB450 und 600 L. Beide sind mit EMCO eigener Easy Cycle-Steuerung ausgestattet, die sich durch ihre enorme Benutzerfreundlichkeit auszeichnet.  CNC-Kenntnisse sind dabei nicht erforderlich. Die Programmierung erfolgt mit Benutzerführung und grafischer Simulation des Werkstücks.

<- Indietro a: Archivio