Emcomill 750

Emcomill 750
Symbolfoto

Emcomill 750

Ausstattung

Mechanische Spindel oder Motorspindel
30-fach Werkzeugmagazin (Opt. 40 oder 60)
Schnellwechsler mit Doppelgreifer
Optionaler Rundtisch als 4. Achse
Heidenhain, Siemens- oder Fanuc-Steuerung

Technische Daten

Arbeitsbereich
Verfahrweg in X/Y/Z 750 + 50 / 610 / 500 mm
Abstand Spindelnase Tisch 175 / 675 mm
Anzahl der Achsen (Basisversion) 3 (bis zu 4 optional)
Eilganggeschwindigkeit X/Y/Z 30 m/min
Arbeitsvorschub X/Y/Z 30 m/min
Aufspannfläche 900 x 650 mm
Max. Tischbelastung 800 kg
Werkzeugwechsel
Anzahl der Werkzeugplätze 30 (40/60)
Max. Werkzeugdurchmesser 80 mm
Frässpindel
Max. Drehzahl Mechanische Spindel 12.000 U/min, Motorspindel 15.000 U/min
Max. Drehmoment Mechanische Spindel (S6) 100 Nm, Motorspindel (S6) 100 Nm
Abmessungen
Dimensionen (LxBxH) 2770 x 3350 x 3060 mm
Maschinengewicht 7500 kg

Highlights

  • Leistungsstarke Frässpindeln
  • Flexibles Werkzeugsystem
  • Massiver Starrtisch für Werkstückgewichte bis 1500 kg
  • Topaktuelle Steuerungstechnik von Heidenhain, Siemens od. Fanuc
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Beste europäische Verarbeitungsqualität – Made in the Heart of Europe

Aufbau

Das Aufbauprinzip der Serie Emcomill 1200 und EMCOMILL 750 entspricht einer Fahrständermaschine. Das Maschinenbett besteht auf einer FEM-Analyse optimierte Design aus Stahlschweiss-Konstruktion. Die X-, Y- und Z-Schlitten sind aus spannungsfreiem Guss.

Kugelrollspindeln

Die fettgeschmierten (Zentral) Kugelrollspindeln und Linear-Rollenführungen (45mm in der X- und Y-Achse, 35mm in der Z-Achse) bieten eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beanspruchungen und gleichzeitig eine hohe vibrationsfreie Verfahrgeschwindigkeit.

Werkzeugtrommel

Die Werkzeugtrommel ist mit 30 (optional 40/60 Kettenmagazin) Werkzeug plätzen ausge stattet. Die Werkzeugverwaltung basiert auf dem Prinzip der variablen Werkzeugplatzkodierung (Random), d.h. das Werkzeug wird aus Zeitgründen immer im nächsten freien Magazinplatz abgelegt. Alternativ kann auch eine Festplatzkodierung, z.B. für größere Werkzeuge, angewendet werden.

Aufstellplan/Arbeitsraum

Aufstellplan EMCOMILL 750

 Aufstellplan EMCOMILL 750

Werkstücke

Anwendungsbereiche

  • Allgemeiner Maschinenbau

Pumpengehäuse (Aluminium)

Pumpengehäuse (Aluminium)

Lagergehäuse (Stahl)

Lagergehäuse  (Stahl)

Schlittenbefestigung (Stahl)

Schlittenbefestigung (Stahl)

Optionen/Zubehör

Automatische Werkstückvermessung

Die Werkstücke werden automatisch mit einem Infrarot-Messtaster, der an der Hauptspindel angebracht ist, vermessen. Die Werte werden durch Messzyklen übernommen.

Werkzeugmagazin mit 40 Werkzeugplätzen

Der Werkzeugwechsel erfolgt mit einem schnellen Zweiarm-Wechsler und Richtungslogik. Optional kann die Anzahl der Werkzeugplätze von 30 auf 40 oder 60 erhöht werden.

Hochdruck-Kühlmittelpumpe

Über eine Drehführung mit einer 20-, 25-, 60-bar-Hochdruckpumpe werden Spindel und Werkzeuge mit Kühlmittel versorgt.

Rundtisch (4. Achse)

Als 4. Achse kann optional ein Rundtisch mit Ø 200 mm installiert werden. Der Verfahrweg ist CNC-gesteuert und kann mit jeder linearen Achse interpolieren. Somit ist eine maximale Flexibilität in der Teilefertigung gegeben.

Steuerung/Software

Sinumerik 828D - inkl. ShopMill
Sinumerik 828D - inkl. ShopMill

SINUMERIK 828D: Hochleistungs-CNC-Steuerung für maximale Genauigkeit und Bearbeitungsgeschwindigkeit SINUMERIK 828D und SINAMICS Antriebe und Motoren sind perfekt auf die Belange von hochmodernen Fräsmaschinen zugeschnitten. Leistungsvolle CNC-Funktionen gepaart mit einer einmaligen 80bit NANOFP Genauigkeit (80bit Gleitkommagenauigkeit von der Lageregelung bis hin zur internen Geberauswertung) ermöglichen höchste Werkstückpräzision bei einem Minimum an Bearbeitungszeit. Dank einer flexiblen CNC-Programmiersprache sowie der einzigartigen ShopMill Arbeitsschrittprogrammierung können sowohl Großserienteile als auch Einzelwerkstücke mit der größtmöglichen Effizienz programmiert und bearbeitet werden. Mit Advanced Surface, einem innovativen Verfahren der Geschwindigkeits- und Bahnsteuerung, ist die SINUMERIK 828D auch bestens für die Bearbeitung anspruchsvoller Formenbauwerkstücke gerüstet. Bild- und Textquelle: Siemens

Details einblenden Details ausblenden
Fanuc 0i MF
Fanuc 0i MF

Höchste Qualität und Zuverlässigkeit der neuesten Generation:Technologiefortschritt, Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit garantieren wirtschaftliche Ergebnisse in der Teilefertigung. Technologiespezifische Programmierung von Bearbeitungszyklen mit Bild- und Textunterstützung mit Manual Guide i und 3D-Werkstücksimulation sind die Highlights für die FANUC-Steuerung.

Highlights:

  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Dialoggeführtes Programmieren
  • 3D Bearbeitungssimulation
  • Integrierte Sicherheitstechnik
  • Schnelle Programmverarbeitung
Details einblenden Details ausblenden
Heidenhain TNC 620
Heidenhain TNC 620

Die topaktuelle Steuerung ermöglicht Fräsbearbeitungen und verfügt über eine Ethernet-Schnittstelle, einen TFT-Farb-Monitor 19“, sowie 3D- Darstellung und Programmiergrafik.
Sie eignet sich besonders für Fräs-, HSC- und 5-Achs-Bearbeitungen an Maschinen mit bis zu 6 Achsen.

Details einblenden Details ausblenden
ESPRIT - EMCOMILL 750/1200 (optional)
ESPRIT - EMCOMILL 750/1200 (optional)

Behalten Sie Ihre Produktion voll unter Kontrolle - mit der Programmsynchronisation, der dynamischen Simulation und der präzisen Kollisionserkennung von ESPRIT. Setzen Sie ESPRIT ein und nutzen Sie das Potential Ihrer Produktionszentren optimal aus. Zyklen und Rüstzeiten verkürzen sich, Programmierzeiten an der Steuerung können vermieden werden.

Anwendungsbereiche:

  • Volle Programmierung für die herkömmliche 3-Achs-Bearbeitung bis hin zur 5-Achs-Interpolation
  • Vollständige CNC-Programmierung von 2-5 Achsen
  • Volle Synchronisation und Überprüfung
  • Umfangreiche Multitasking Bearbeitung
  • Flexible B-Achsen-Programmierung
  • 5-Achsen-Simultanbearbeitung des Werkstücks

Simulationen:

  • Trockenläufe in dynamischer Volumendarstellung
  • Gesamter Maschinenraum als dynamische, volumenschattierte Grafik
  • Kollisionserkennung von Werkezeugen, Werkzeugaufnahmen, Rohteilen und Spannmittel
  • Echtzeitsimulation
  • Soll-Ist-Vergleich des Werkstücks

 

Details einblenden Details ausblenden

Download

Universal_3-Achsen_Fräsmaschinen_E1200-750_01

30.08.2021
Preview Download