POWERMILL

POWERMILL
Symbolfoto

POWERMILL

Fräsmaschine mit fahrbarem Portal in Gantry-Bauweise

Ausstattung

Design- bzw. Farbumstellung: Termin auf Anfrage
Box-in-Box Konstruktion für maximale Präzision bei der Bearbeitung
Flexibler Einsatz in vielen Anwendungsbereichen: von Luft-und Raumfahrttechnik bis hin zum allgemeinen Maschinenbau
Zahlreiche Optionen verfügbar
Für die effiziente Bearbeitung von sperrigen und schweren Werkstücken
Made in the Heart of Europe

Technische Daten

Arbeitsbereich
Verfahrweg in X/Y/Z 6000 und mehr/4000-5000-6000-7000/1500-2000
Vorschubgeschwindigkeit 30 m/min

Highlights

  • Massive Struktur bei gleichzeitiger Dynamik bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Kompaktes Design für eine einfach Werkstückhandhabung, Einrichtung und Aufspannung
  • Zahlreiche Optionen und Systeme: automatischer Fräskopfwechsler, zweifache CNC-Plattform, Werkzeugwechsler mit 120 Plätzen, Werkzeugkühlung, u.v.m.

Fräsbearbeitung

Fräsvorgang an einer Strukturkomponente von Werkzeugmaschinen

Bohren und Gewindeschneiden

Bohren und Gewindeschneiden an einer  Maschinenbaukomponente mit dem Universal-Fräskopf

Drehtischfertigung

Fertigstellung eines Drehtisches

Aufstellplan/Arbeitsraum

Gesamtabmessungen

Application Cases

general engineering

Powermill in der RGM-Ausstattung hier für die Schienenbearbeitung eingesetzt

Fräsbearbeitung an einer Maschinenkomponente für die Holzindustrie

Fräskopf

Universalfräskopf mit Positionierung auf ein Tausendstel Grad

  • 6000 rpm
  • 38 kW (S1)
  • 1000 Nm (S1)

Leistungsdiagramm zu Universalfräskopf

Leistungsdiagramm zu Universalfräskopf mit Positionierung auf ein Tausendstel Grad

Fräskopf mit verlängerter Spindel

    • 6000 rpm
    • 38 kW (S1)
    • 1000 Nm (S1)

    Leistungsdiagramm

    Leistungsdiagramm zu Fräskopf mit verlängerter Spindel

    Fräskopf mit ausserachsiger Spindel

    • 3000 rpm
    • 38 kW (S1)
    • 2000 Nm (S1)

    Leistungsdiagramm

    Leistungsdiagramm zu Fräskopf mit ausserachsiger Spindel

    Kontinuierlicher 5-Achsen Universalfräskopf

    • 6000 rpm
    • 38 kW (S1)
    • 1000 Nm (S1)

    Leistungsdiagramm

    Leistungsdiagramm zu kontinuierlichem 5-Achsen-Universalfräskopf

    Steuerung/Software

    Heidenhain iTNC530 für Mecof
    Heidenhain iTNC530 für Mecof

    Die Klartext-Programmierung ist seit 30 Jahren die Standard-Programmiersprache für alle TNC-Steuerungen und generell für die werkstattorientierte Programmierung optimiert. Die Betriebsart smarT.NC leitet selbsterklärend und intuitiv anhand übersichtlicher Formulare durch die komplette NC-Programmierung bis hin zur Bearbeitung. Dazu brauchen Sie weder eine spezielle Programmiersprache noch G-Funktionen zu lernen. Die Steuerung führt Sie durch leicht verständliche Fragen und Hinweise.

    Details einblenden Details ausblenden
    Siemens 840D sl für Mecof
    Siemens 840D sl für Mecof

    Die numerische Steuerung Siemens 840D Solution Line erlaubt die Optimierung der Steuerungs- und Antriebsparameter, um maximales Leistungsniveau beim Zerspanen mit hoher Geschwindigkeit zu erzielen.

    Details einblenden Details ausblenden

    Download

    Portalfraesmaschine_Vertikalspindel_POWERMILL

    24.08.2017
    Preview Download