Heidenhain Steuerung

Heidenhain Steuerung

Heidenhain Steuerung

Ausstattung

HEIDENHAIN-Steuerungen sind bekannt für ihren kompletten Leistungsumfang und lassen sich durch eine Reihe von Funktionspaketen und Steuerungsoptionen optimal an die jeweilige Anwendung anpassen.
Die TNC 640 von HEIDENHAIN ermöglicht neben Fräsbearbeitungen auch kombinierte Fräs-Dreh-Bearbeitungen. Sie eignet sich besonders für Fräs-Dreh-, HSC- und 5-Achs-Bearbeitungen an Maschinen mit bis zu 18 Achsen.
Die TNC 620 ist eine kompakte, vielseitige Bahnsteuerung mit bis zu fünf gesteuerten Achsen. Aufgrund ihres flexiblen Bedienkonzeptes, der werkstattorientierten Programmierbarkeit im HEIDENHAIN-Klartext-Dialog od. externer Programmierung eignet sie sich ganz besonders zum Einsatz an Universal-Fräsmaschinen für die Einzel- und Serienfertigung, den Werkzeugbau sowie Reparaturabteilungen in Lehr- und Ausbildungsstätten.
Die CNC PILOT 640 zeichnet sich durch die komfortable und flexible NC-Programmierung aus! Mit smart.Turn ist HEIDENHAIN ein weiterer Schritt in Richtung benutzerfreundlicher Bedienung gelungen. Übersichtliche Formulareingabe, Vorbelegung globaler Werte, Auswahlmöglichkeiten sowie eindeutige Grafikunterstützung garantieren eine schnelle und einfache Bedienung.

Highlights

  • Heidenhain TNC 640 besonders geeignet bei: 5-Achs-Bearbeitungen mit Schwenkkopf und Rundtisch
  • 5-Achs-Bearbeitungen auf Großmaschinen, Bearbeitungszentren und
  • automatisierten Bearbeitungen an kombinierten Fräs-Dreh-Maschinen
  • beim Hochgeschwindigkeitsfräsen
  • TNC 620 ideal für den Einsatz an Universal-Fräsmaschinen mit Funktionen wie: Freie Konturprogrammierung
  • Fräszyklen für komplexe Konturen
  • Schnelles Bezugspunkt-Setzen mit Tastsystemen
  • Schwenken der Bearbeitungsebene
  • Zylindermantel-Bearbeitung
  • 3D-Werkzeugkorrektur
  • Schnelles Abarbeiten durch kurze Satzverarbeitungszeit

Heidenhain Pyramide

Heidenhain Schwenk 2

Heidenhain Pyramide edit

Download