Emcomill E350

Emcomill E350

Emcomill E350

AUSSTATTUNG

Mechanische Spindel
20-faches Werkzeugmagazin
Schneller Zweiarm-Wechsler
Optionaler Teileapparat als 4. Achse
Siemens-Steuerung

Technische Daten

Arbeitsbereich
Verfahrweg in X/Y/Z 350 / 250 / 300 mm
Abstand Spindelnase Tisch 120 - 420 mm
Eilganggeschwindigkeit X/Y/Z 24 / 24 / 24 m/min
Aufspannfläche 500 x 300 mm
Max. Tischbelastung 100 kg
Werkzeugwechsel
Anzahl der Werkzeugplätze 20
Max. Werkzeugdurchmesser 63 (80) mm
Frässpindel
Max. Drehzahl 10000 U/min
Max. Drehmoment 34 Nm (S6 60%)
Abmessungen
Dimensionen (LxBxH) 1600 x 1700 x 2200 mm
Maschinengewicht 1970 kg

Highlights

  • Höchste Thermostabilität bei bester Bearbeitungsgenauigkeit

  • Topaktuelle Steuerungstechnik von Siemens mit JobShop-Programmiersoftware

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Beste europäische Verarbeitungsqualität – Made in the Heart of Europe

Bearbeitung EMCOMILL E350

Bearbeitung

Arbeitsraum EMCOMILL E350

Arbeitsraum

Werkzeugwechsel EMCOMILL E350

Werkzeugwechsel

Aufstellplan/Arbeitsraum

Aufstellplan EMCOMILL E350 Front

 Aufstellplan EMCOMILL E350 Front

Aufstellplan EMCOMILL E350 Seite

Aufstellplan EMCOMILL E350 Seite

Arbeitsraum EMCOMILL E350

Arbeitsraum EMCOMILL E350

Werkstücke

Anwendungsbeispiele

  • Für kleine bis mittlere Losgrößen

Lasche für Hebezeug

Lasche für Hebezeug aus Stahl 42CM04

Fräskopf

Fräskopf aus vergütetem Stahl

Materialprobe/Stahlindustrie

Materialprobe/Stahlindustrie (Titanlegierung)

Versionen

E350 Gesamt

EMCOMILL E350 - 10000 U/min

Mit mechanischer Spindel 10000 U/min

EMCOMILL E350 - 24000 U/min

Mit Motorspindel 24000 U/min

Optionen/Zubehör

Teilapparat

Als vierte Achse steht ein Teilapparat zur Verfügung.

Elektronisches Handrad

Zur manuellen Achsbewegung für die Bestimmung der Werkzeug- und Nullpunktverschiebungen

Werkzeug-bruchüberwachung

Die Werkzeugbruchüberwachung erfolgt durch Auswertung der Auslastung der einzelnen Antriebsmotoren. Zu hohe Belastungen lassen Werkzeugverschleiß oder Werkzeugbruch erkennen, zu geringe Belastungen ein fehlendes Werkzeug.

Steuerung/Software

Sinumerik 828D - inkl. ShopMill

SINUMERIK 828D: Hochleistungs-CNC-Steuerung für maximale Genauigkeit und Bearbeitungsgeschwindigkeit SINUMERIK 828D und SINAMICS Antriebe und Motoren sind perfekt auf die Belange von hochmodernen Fräsmaschinen zugeschnitten. Leistungsvolle CNC-Funktionen gepaart mit einer einmaligen 80bit NANOFP Genauigkeit (80bit Gleitkommagenauigkeit von der Lageregelung bis hin zur internen Geberauswertung) ermöglichen höchste Werkstückpräzision bei einem Minimum an Bearbeitungszeit. Dank einer flexiblen CNC-Programmiersprache sowie der einzigartigen ShopMill Arbeitsschrittprogrammierung können sowohl Großserienteile als auch Einzelwerkstücke mit der größtmöglichen Effizienz programmiert und bearbeitet werden. Mit Advanced Surface, einem innovativen Verfahren der Geschwindigkeits- und Bahnsteuerung, ist die SINUMERIK 828D auch bestens für die Bearbeitung anspruchsvoller Formenbauwerkstücke gerüstet. Bild- und Textquelle: Siemens

Details einblenden Details ausblenden

Download

Universal_3-Achsen_Fräsmaschine_Emcomill_350_DS.pdf

30.08.2021
Preview Download