Hyperturn 65 Powermill High Performance

Hyperturn 65 Powermill High Performance

Hyperturn 65 Powermill High Performance

Technische Daten

Arbeitsbereich
Verfahrweg in X/Y/Z X1/X2/X4 400/210/210 mm // Y1/Y2/Y4 220/100/100 mm // Z1/Z2/Z4 1040/850/600 mm
Max. Stangendurchlass 65 (76,2/95) mm
Umlaufdurchmesser über Bett 500 mm
Hauptspindel
Max. Drehzahl 0 – 5000 (4000/3500) U/min
Spindelanschluss KK6 (KK8)
Max. Antriebsleistung 29 (37) kW
Max. Drehmoment 250 (360) Nm
Gegenspindel
Max. Drehzahl 0 – 5000 (4000/3500) U/min
Spindelanschluss KK6 (KK8)
Max. Antriebsleistung 29 kW
Max. Drehmoment 250 (280) Nm
Werkzeugrevolver
Anzahl der Werkzeugpositionen 2x 12 (16)
Angetriebene Werkzeuge BMT55P (BMT45P)
Max. Drehzahl 0 – 12000 U/min
Max. Antriebsleistung 10 (8) kW
Max. Drehmoment 30 (20) Nm
Abmessungen
Dimensionen (LxBxH) 5253 x 3200 x 2375 mm
Maschinengewicht 12250 kg

Highlights

Hauptspindel

Mit 29 (37) kW und 250 (360) Nm bietet die Hauptspindel ausreichend Power, um Stangenteile bis ø 65 (76,2/95) mm und Futterteile bis ø 250 mm wirtschaftlich zu bearbeiten. Eine mechanische Haltebremse sorgt für zusätzliche Stabilität bei der Hochleistungs-Fräsbearbeitung.

Frässpindel

Mit 22 kW und 60 Nm und einer max. Drehzahl von 12000 U/min können in der HYPERTURN 65 Powermill HP modernste Fräsverfahren wie HSC oder HPC umgesetzt werden. So lassen sich komplexe Dreh- und Frästeile äußerst effizient herstellen.

Manuelle Werkzeugbestückung

Die Werkzeuge können von vorne in die Werkzeugmagazine bestückt werden. Damit muss der Bediener nicht mehr zur Rückseite der Maschine gehen. Auch die Begutachtung des Werkzeugverschleißes bzw. -bruchs kann zeitsparend durchgeführt werden.

Gegenspindel

Die verfahrbare Gegenspindel bietet die gleichen Leistungsdaten wie die Hauptspindel. Die mechanische Haltebremse ist ebenfalls im Grundumfang enthalten. Zusätzlich wird in die Spindel ein hub-überwachter Teileausstoßer, mit Kühlmittel durchflutet, eingebaut. Damit wird ein sicherer, mannloser Zerspanungsprozess erreicht.

Haltebremse an Haupt- und Gegenspindel

Für Fräs- und Bohroperationen wird grundsätzlich die jeweilige C-Achse positioniert. Zusätzlich kann aber auch jede Spindel in jeder beliebigen Lage geklemmt werden.

Steuerung

Die Steuerung mit Sinumerik ONE ist bei der HYPERTURN 65 Powermill HP rechts vom Arbeitsraum, schwenkbar in einem verschiebbaren Paneel, angeordnet. Damit wird ein Höchstmaß an Ergonomie für das Rüsten und Einfahren der Maschine garantiert.

Aufstellplan/Arbeitsraum

Aufstellplan

Arbeitsbereich BMT55P

Arbeitsbereich BMT45P

Steuerung/Software

Sinumerik ONE mit Operate

Die Sinumerik ONE ist das universelle und flexible CNC-System. Mit einer breiten Funktionalität eignet sie sich für den Einsatz in nahezu allen Technologien. Die Sinumerik ONE setzt Maßstäbe hinsichtlich Dynamik, Präzision und Integrierbarkeit in Netzwerke.

Mit der Sinumerik ONE setzen Sie auf:

  •     höchste Performance und Flexibilität
  •     durchgängige Offenheit
  •     hochwirksamen Personen- und Maschinenschutz

Sinumerik & EMCONNECT, der digitale Prozess-Assistent
EMCONNECT ist in der Standardmaschine enthalten. Über einen Click ist der Wechsel zwischen emcoNNECT Apps und der Steuerung möglich. Alle produktionsrelevanten Daten können in der Vollbild- oder Sidebar-Ansicht dargestellt werden.

Die neue SINUMERIK ONE ist speziell für die smarte Fertigung entwickelt.

•    Digitaler Zwilling ist integraler Bestandteil der CNC-Steuerung, virtuelle und reale Steuerung verschmelzen und ergänzen sich
•    Signifikante Reduzierung der Produktentwicklungs- und Markteinführungszeiten durch die digital first Strategie
•    Verbesserte Fähigkeiten bei der Vernetzung und Datenkommunikation
•    Deutliche Reduzierung der Dauer der realen Inbetriebnahme durch virtuelle Vorbereitung der Inbetriebnahme
•    Deutlich erhöhte CNC-Performance
•    Erheblich kürzere Nebenzeiten und vollständige Integration ins TIA Portal durch die integrierte SIMATIC S7-1500F PLC

Damit ist die SINUMERIK ONE nahtlos in digitale Lösungen und Workflows integrierbar.

Details einblenden Details ausblenden
EMCONNECT - Digitaler Prozess-Assistent

Für mehr Effizienz und Produktivität in der Produktion.

EMCONNECT ermöglicht den einfachen Einstieg in die digitale Produktion - der Zugriff auf alle wichtigen Informationen und Systeme erfolgt zentral an der Maschine. Die vertraute NC-Steuerung und damit die gewohnte Maschinenbedienung bleiben erhalten.
Mit dem EMCONNECT Dashboard haben Sie übersichtlich und kompakt Maschinenzustand, Maschinendaten und Betriebsart auf einen Blick verfügbar. Die Hardware-Basis der Steuerungszentrale EMCONNECT ist ein 22“ Multi-Touch-Display, ein Industrie-PC + Tastatur inkl. HMI-Hotkeys für eine einfache und intuitive Bedienung mit einer für Touchscreens optimierten Benutzeroberfläche. 

Als Standard in der Siemens-Maschinenversion (Siemens 840D sl) enthalten.

Details einblenden Details ausblenden

Download

HT_65_PM_HP_DE_K_DS.pdf

05.09.2022
Preview Download

emcoNNECT_Steuerzentrale.pdf

15.04.2020
Preview Download