Dezember 2022

PREISERHÖHUNG PER 01.01.2023

PREISERHÖHUNG PER 01.01.2023

Die Nachfrage und die Entwicklung des Auftragseingangs haben sich im vergangenen Jahr sehr positiv entwickelt. So sehr uns das zuversichtlich stimmt, sind wir bei EMCO seit Monaten mit einer Vielzahl an Entwicklungen konfrontiert, die eine Preiserhöhung per 01.01.2023 unumgänglich machen.

Die höchste Inflationsrate seit Bestehen der EU, massiv gestiegene Energie- und Materialpreise und nicht zuletzt die Lohnabschlüsse der aktuellen Kollektivvertragsverhandlungen zwingen uns die Preise auf alle EMCO Maschinen und Zubehöre per 01.01.2023 um 6,2% zu erhöhen. Nur so können wir auch weiterhin die bestmögliche Qualität unserer Maschinen und Dienstleistungen sicherstellen.


Diese Rahmenbedingungen treffen alle Hersteller branchenübergreifend, daher sind wir überzeugt, dass wir mit unserem
hochqualitativen Produktsortiment auch in Zukunft wettbewerbsfähig sein werden.
Sie stehen in Ihrer Unternehmer-Rolle sicher vor ähnlichen Herausforderungen und können unsere Maßnahmen daher
nachvollziehen.


Wir hoffen, dass Sie als Partner von EMCO auch weiterhin unsere Produkte forcieren!
Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte Ihren Ansprechpartner.