Hyperturn 200 Powermill

Hyperturn 200 Powermill
Symbolic picture

Hyperturn 200 Powermill

Equipment

New design/ new colour: Target date upon request
Main spindle for turning and milling operations
Milling spindle for flexible turning, drilling and milling operations:
two versions of milling spindles available - either with high torque (6.500 rpm / 630 Nm) or high spindle speed (10.000 rpm / 340 Nm)
Up to 200 tool magazine positions
Additionally equipped with a 3-positions pick-up magazine for tools up to a length of 1000 mm
EMCONNECT – Digital Process Assistant

Technical data

Work area
Travel in X/Y/Z 915 // +/-300 // 3100-4100-5100-6100
Max. turning diameter 1000 mm
Max. part length with tailstock 3200 / 4200 / 5200 / 6200
Max. part length 6100 mm
Swing over bed 1050 mm
Distance between centers 3200 / 4200 / 5200 / 6200
Rapid motion speeds in X/Y/Z 30 / 30 / 30 m/min
Feed force in X/Y/Z 3000 / 2000 / 3000 N
Main spindle
Max. speed 1800 U/min
Spindle nose A2-15''
Max. drive power 84 kW
Max. torque 6410 Nm
Counter spindle
Max. speed 1800 U/min
Spindle nose A2-15''
Max. drive power 84 kW
Max. torque 6410 Nm
Tool change
Number of tool stations 50 / 100 / 200
Max. tool diameter 120 / 240 mm
Milling spindle
Tool holder HSK-T 100 / PSC80 (Capto C8)
Max. speed 6500 (10000) U/min
Max. torque 630 (340) Nm
General data
Dimensions (LxWxH) 12400-13400-14400-15400 x 4000 x 3400 mm
Machine weight 30000 - 45000 kg abhängig von Typ/Zubehör

Highlights

  • Very large working space for the complete machining of large workpieces up to a turning diameter of 1000 mm with a maximum length of 6100 mm
  • Dynamic and precise B-axis with high torque and power
  • Two versions of milling spindles with 6500 or 10000 rpm, with HSK-T 100 or PSC80 ( Capto C8)
  • Multitasking-control/Multi-technology SINUMER IK 840D sl
  • Main spindle and Counter Spindle for highperformance processing with vibration-damped boring bars up to 1000 mm, including a special magazine (optional)
  • Automatic tool presetting and workpiece measuring touch probe
  • One or more NC-steady rest

RAM system in Box in Box structure

Moving column. Is constructed like the EMCO MECOF machines with a „Box-in-Box“ RAM structure. Thus, optimum rigidity and stability are ensured and high accuracy machining is guaranteed. The B-axis is equipped with a torque motor and integrated into the Ram design.

High-performance main spindle for heavy cutting

For turning and milling operations, equipped with 84 kW and 6400 Nm torque. Sealing air, working area coolant and programmable clamping pressure are standard features on the Hyperturn 200. One or more programmable NC steady rest can assist the processing.

The tailstock is 100% programmable using the control

The tailstock is 100% programmable using the control. With the highquality and precisely-dimensioned MK6 quill, all operations can be supported or extended with the counter spindle thanks to the machine modular construction.

Overall dimensions/Work space

Arbeitsraum

Work Area

Installation plan

Installation plan

Versions

Application Cases

Options/Accessories

Band filter system with high-pressure coolant pumps

A coolant pressure of 25/40/60/80 bar can be set as necessary. This enables coolant-fed drilling and milling tools to be used to their best advantage.

EMCO tool breakage monitoring system

The tool status is monitored by evaluating the load on the various axis drive motors. Excessive loads point to wear or broken tools. Too low a load indicates a tool is missing.

Software/Control

Sinumerik 840D sl für Hyperturn 200 Powermill
Sinumerik 840D sl für Hyperturn 200 Powermill
Shopturn-Shopmill/Bearbeitungszyklen, Bearbeitungssimulation, Werkzeugmanagement, EMCO Diagnose, u.v.m.

Die Sinumerik 840D sl mit Operate-Bedieneroberfläche ist bei EMCO ergonomisch links vom Arbeitsraum angeordnet und kann ca. 120° geschwenkt und bei der HT 200 auch verfahren werden. Shopturn-Dialogprogrammierung, RJ45 und eine 230 Volt Steckdose an der Seite sind in der Standardausführung enthalten sowie ein robuster OP19" Touchscreen für den industriellen Einsatz.

Show details Hide details
EMCONNECT - Digitaler Prozess-Assistent
EMCONNECT - Digitaler Prozess-Assistent
Für mehr Effizienz und Produktivität in der Produktion.

EMCONNECT ermöglicht den einfachen Einstieg in die digitale Produktion - der Zugriff auf alle wichtigen Informationen und Systeme erfolgt zentral an der Maschine. Die vertraute NC-Steuerung und damit die gewohnte Maschinenbedienung bleiben erhalten.
Mit dem EMCONNECT Dashboard haben Sie übersichtlich und kompakt Maschinenzustand, Maschinendaten und Betriebsart auf einen Blick verfügbar. Die Hardware-Basis der Steuerungszentrale EMCONNECT ist ein 22“ Multi-Touch-Display, ein Industrie-PC + Tastatur inkl. HMI-Hotkeys für eine einfache und intuitive Bedienung mit einer für Touchscreens optimierten Benutzeroberfläche. 

Als Standard in der Siemens-Maschinenversion (Siemens 840D sl) enthalten.

Show details Hide details
Esprit (optional)
Behalten Sie Ihr Produktionsdrehen voll unter Kontrolle - mit der Programmsynchronisation, der dynamischen Simulation und der präzisen Kollisionserkennung von ESPRIT.

Mit Esprit erhalten Sie die Möglichkeit, gleichzeitig Vorder- und/oder Rückseite des Werkstücks mit einem, zwei oder mehr Dreh- und Fräswerkzeugen zu bearbeiten. Wenn Sie ESPRIT einsetzen, um das Potenzial Ihrer Produktionsdrehzentren optimal zu nutzen, werden Ihre Zykluszeiten drastisch verkürzt und Teile werden mit einer einzigen Aufspannung vollständig bearbeitet. Die Vielfalt an Bearbeitungszyklen in ESPRIT umfasst alle Zyklen für das Teilehandling - vom ersten Stangenvorschub und dem Einspannen des Rohteils über Lünetten bis hin zum Teilabstechen und Auffangen.

Anwendungsbereiche:

  • Volle Programmierung für herkömmliches und Mehrachsen-Drehen
  • Vollständige CNC-Programmierung von 2 - 22 Achsen Drehen
  • Multitasking-Mill-Turn Zentren und Maschinen mit B-Achse
  • Drehen, Fräsen und Bohren
  • Volle Synchronisation und Überprüfung
  • Umfangreiche Multitasking-Bearbeitung
  • Flexible B-Achsen-Programmierung
  • 5-Achsen-Simultanbearbeitung des Werkstücks

Simulationen:

  • Trockenläufe in dynamischer Volumendarstellung
  • Gesamter Maschinenraum als dynamische volumenschattierte Grafik
  • Kollisionserkennung von Werkzeugen, Werkzeugaufnahmen, Rohteilen und Spannmittel
  • Echtzeitsimulation der Spindeln, Revolver, B-Achsenköpfe und Werkzeuge
  • Soll-Ist-Vergleich des Werkstücks
     
Show details Hide details
EMCO CPS Pilot (optional)
Der EMCO CPS PILOT ist die virtuelle EMCO Maschine auf dem PC. Der Anwender arbeitet an einem externen Programmierplatz mit einem Abbild der Maschine im Simulationsbetrieb.

CPS PILOT: Damit können NC-Programme schon im Vorfeld geschrieben, getestet und optimiert werden. Das alles mit dem Ziel, dass die Maschine produziert und Rüstzeiten minimiert werden.

  • 100 % identisches Verhalten von Maschine und PC
  • Kollisionsüberwachung für Spannmittel, Werkstücke, Werkzeuge, Werkzeughalter und Maschinenbauteile
  • Kollisionen können bereits im Vorfeld 100 % zuverlässig verhindert werden (und nicht erst beim Einfahren der Maschine).
  • Maximierung der Produktionsstunden an der Maschine
  • Optimaler Abgleich der beiden Werkzeugsysteme
  • Rücksimulation und Optimierung von bereits bestehenden NC-Programmen
  • Verringerung der Ausschussrate
  • Ideal für innerbetriebliche Zerspanungs- und Bedienerschulungen (keine Maschinenstillstandszeiten!)
  • Äußerst geringer Schulungsaufwand, da identisch mit der Maschinenbedienoberfläche
Show details Hide details

Download

CNC_Multitasking_machine_Hyperturn_200_01

21.08.2018
Preview Download

Emco-Case_Zenit_EN_screen

26.06.2018
Preview Download

Emco-Case_Zenit_TA_Screen

25.06.2018
Preview Download

Emco-Case_Wintersteller2018_EN

11.09.2018
Preview Download